2 Menschen vor der Stadt in blau

Arbeiten von Max Schmidt-Craghs und Dirk Sanner

Max Schmidt-Craghs und Dirk Sanner






Max Schmidt-Craghs


 *09.06.35 in Duisburg

1949-52 Lehre als Maler- und Anstreicher in Duisburg mit Abschluss "Gesellenbrief"

Ab 1953 Wanderjahre unter anderem in Spanien und Südfrankreich

1964-1970 Fester Wohnsitz Berlin, Aufnahme eines Philosophiestudiums

Ab Januar 1971: Aufnahme seines Studiums an der Kunstakademie Düsseldorf bei Professor J. Beuys

Studentenausweis Max Schmidt-Craghs



Studienbuch Max Schmidt-Craghs













Juli 1975 Ernennung zum Meisterschüler der Kunstakademie Düsseldorf

Studienabschluss Oktober 1978

1979 Gründung der "Staatlich anerkannte und gemeinnützige Kunstbildungsstätte AUXILIUM- Gmbh"

Tätigkeit als Gesellschafter, Geschäftsführer, künstlerischer Leiter und Dozent im Auxilium

von Max Schmidt-Craghs gestaltetes Plakat des "Auxiliums"

















Ab 1983 dozentische Tätigkeit in verschiedenen Einrichtungen und Tätigkeit als freischaffender Künstler.

Bis 2002 auslaufende Studienreisen in die französische Provence.


In der Nacht vom 06./07.08.2010 verstarb Max Schmidt-Craghs nach schwerer Krankheit in seiner Wohnung in Düsseldorf.


Traueranzeige für Max Schmidt-Craghs